Frontend-Architektur und -Entwicklung für movingdots

Manchmal geht es schneller als gedacht: Nachdem mein letztes Projekt wegen der Corona Krise kurzfristig beendet wurde, konnte ich gleich im Anschluss ein neues Projekt akquirieren:

Als Frontend-Architekt unterstützte ich ab sofort das dynamische Team von movingdots bei der Migration diverser React-basierter Portale von JavaScript nach TypeScript. Ganz getreu meinem Motto „Homeoffice rettet das Klima“ findet das Projekt vollständig remote statt.

Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Zeit.

Teile diesen Beitrag

Share on twitter
Share on linkedin
Share on facebook
Share on email